FSG Abi Jahrgang 2009

Abitur 2009, i has it. NOT!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Nicht wirklich Philosophisch...^^

Nach unten 
AutorNachricht
Greed
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 679
Alter : 27
Ort : Ludwigsburg
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Mo Feb 18, 2008 11:39 pm

So,
ich hab heute in Deutsch eine kurze Diskussion mit Benni über den Sinn bzw. den Unsnn vom Inzest-Verbot in Deutschland.
Grundsetzlich gilt ein Verbot des Geschlechtverkehrs zwischen nahen Familienangehörigen, also nicht nur ein Zeugungsverbot, sondern eine grundsätzliche Prohibition des Geschlechtsverkehrs, egal ob zwischen "normalen", verhütenden, sterilen oder gleichgeschlechtlichen Paaren.

Das Verbot ist im Grunde die Aberkennung sexueller Grundrechte Behinderter, außerdem interpretiert es den Geschlechtsakt als schädigend für das Kind.
Der Geschlechtsverkehr von Menschen mit schweren Genfehlern oder genetisch übertragbaren Krankheiten ist nicht verboten, noch irgendwie eingeschränkt.

Jetzt will ich Gründe dafür wissen, denn grundsätzlich gilt: Im Zweifel für das Nichtverbot... Razz

Ach ja, das ganze ist nicht besonders ernst gemeint, aber trotzdem eine, zwar nicht philosophische, aber immerhin moralische Frage... Smile

_________________
Beef ums Motto Runde 3!
Beef ums Design Runde 1!

Klick mich!
(\_/)
(ಠ_ಠ
c(")(") DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH!einself!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bitsundso.de
Buddhistic Monkey
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 456
Alter : 30
Ort : Hinterm Wald
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Di Feb 19, 2008 12:10 am

naja... das ganze ist wohl relativ grundlegend... vor allem zwecks genpool & co (siehe amish und jüdische gemeinde in amerika) es ist zwar in einer weise eine fragwürdige eisnchränkung aber auf der anderen seite ist es auch wieder richtig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vinsanity
P.I.M.P.
P.I.M.P.


Männlich Anzahl der Beiträge : 1990
Alter : 29
Ort : LuBu Town
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Di Feb 19, 2008 12:24 am

Hä? Wo isn das Problem? Natürlich sollte der innerfamiliäre Sex verboten werden, is ja medizinisch nich nur einmal erwiesen dass das massive Behinderungen etc nach sich zieht.

Und warum es gesetzlich nicht für Geschlechtskranke verboten ist, ist zwar nicht sehr sinnvoll, aber offensichtlich... Schonmal dran gedacht was es für n Aufschrei der Menschenrechtler gibt wenn auf einmal alle Leute mit Geschlechtskrankheiten mit ner Binde rumlaufen wo "Geschlechtskrank!!11" oä. draufsteht? Nein? Dann tut das Razz


Und

Zitat :
Das Verbot ist im Grunde die Aberkennung sexueller Grundrechte Behinderter, außerdem interpretiert es den Geschlechtsakt als schädigend für das Kind.


versteh ich nich.

_________________
You either die a hero or you live long enough to see yourself become the villain.



Cause bitch I'm the Bomb, like tick tick!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Greed
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 679
Alter : 27
Ort : Ludwigsburg
Anmeldedatum : 15.09.07

BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Di Feb 19, 2008 12:36 am

@Vince: Die Chance ist hoch, dass es massive Schädigungen nach sich zieht. Das tut es aber auch bei adneren Erbkrankheiten. Wo kann man die Grenze ziehen?
Ncohmal ne Erläuterung zu:
"Das Verbot ist im Grunde die Aberkennung sexueller Grundrechte Behinderter"
Die Argumentation des Verbots besagt ja: Wenn eine Chance auf die Schädigung eines Kindes Auftritt, verbeitet man den Geschlechtsakt.
Diese Logik hätte die Aberkennung von sexueller Freiheit von Behinderten zur Folge.

_________________
Beef ums Motto Runde 3!
Beef ums Design Runde 1!

Klick mich!
(\_/)
(ಠ_ಠ
c(")(") DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH!einself!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.bitsundso.de
Philipp Müller
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 326
Alter : 28
Ort : Kornwestheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Di Feb 19, 2008 8:27 pm

pff..von mir aus kann jeder sex haben mit wem er will..
aber in zeiten unserer modernen gesellschaft kann man ja über sowas schon mal nachdenken..(evolutionstechnisch wäre die sache ziemlich schnell gegessen.*g*)

Ob es nun unethisch ist, Kinder zu zeugen mit dem nachweislich erhöhten risiko von behinderung oder erbkrankheiten kann ich nich beurteilen.
ausm bauch raus würde ich sagen, dass man es eigentlich nicht verbieten darf, sondern eher an die vernunft der betroffenen menschen appelieren sollte..

_________________
The world is what you think it is.

For Pictures, Media and further information check:
http://www.myspace.com/backsidesyndrom/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Buddhistic Monkey
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 456
Alter : 30
Ort : Hinterm Wald
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   Di Feb 19, 2008 10:26 pm

eigentlich war hier noch ein beitrag von mir, der versehentlich editiert statt zitiert wurde und dann gelöscht... ich weiß nich mehr waws drin stand und reserver mir hier nur schonmal den platz falls es mir wieder einfällt^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nicht wirklich Philosophisch...^^   

Nach oben Nach unten
 
Nicht wirklich Philosophisch...^^
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Howrse.de nicht erreichbar
» Anmeldung funktioniert nicht mehr
» Freundschaftsanfragen kommen nicht an
» Forumieren funktioniert nicht
» Smileys funktionieren nicht!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
FSG Abi Jahrgang 2009 :: Philosophie-
Gehe zu: