FSG Abi Jahrgang 2009

Abitur 2009, i has it. NOT!
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Physik-KA-13.2... absturz?

Nach unten 
AutorNachricht
Taner_LB
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 28
Ort : LB - Eglosheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 9:34 pm

absturz..!!

damn fuck, ich hab die ganze verf***te quantenphysik beherrscht und fast alle aufgaben im abibuch gemacht/gekonnt...

aber herr trein hat wieder mal bewiesen, dass alles immernoch nicht genug ist -.-

ciao leben

_________________
achja: gudi und ich sind teilzeitgangster..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AluX
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 28
Ort : Kornwestheim/Pattonville
Anmeldedatum : 18.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 9:36 pm

taner du musst einfach es dir selber irgendwie erklären können was du machst xD

ich hätte beinahe die aufgabe 3c wenn ich nur den richtigen begriff mit strom verbunden hätte^^, hab leider damit spannung un net stromstärke verbunden. naja aber sonst ging die arbeit eigentlich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taner_LB
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 28
Ort : LB - Eglosheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 9:39 pm

AluX schrieb:
taner du musst einfach es dir selber irgendwie erklären können was du machst xD

ich hätte beinahe die aufgabe 3c wenn ich nur den richtigen begriff mit strom verbunden hätte^^, hab leider damit spannung un net stromstärke verbunden. naja aber sonst ging die arbeit eigentlich

dann fragmal den rest Very Happy

_________________
achja: gudi und ich sind teilzeitgangster..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AluX
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 28
Ort : Kornwestheim/Pattonville
Anmeldedatum : 18.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 9:42 pm

vergiss aber bitte nicht du kannst NICHT die quantenphysik verstehen also behaupte es nicht mal verstanden zu haben Wink auserdem was im stark drine war, war meiner meinung kaum unser Thema ausem unterricht, also wars eher egal ob du des verstanden hast oder net weils was anderes war Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Taner_LB
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 28
Ort : LB - Eglosheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 10:05 pm

AluX schrieb:
vergiss aber bitte nicht du kannst NICHT die quantenphysik verstehen also behaupte es nicht mal verstanden zu haben Wink auserdem was im stark drine war, war meiner meinung kaum unser Thema ausem unterricht, also wars eher egal ob du des verstanden hast oder net weils was anderes war Very Happy

laber keinen bollen, was im stark drinne war nur unser thema... vllt 1,2 kleine aufgaben nicht...

_________________
achja: gudi und ich sind teilzeitgangster..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Boennai
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 506
Alter : 28
Ort : Ingersheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 10:19 pm

Herr Trein hat uns mal wieder bewiesen, dass wir nichts können Very Happy

ich fands seehr heftig...Nummer 3 - babäm! (aber 1 und 2 warn jetz auch nich grad ohne...)


ich hab btw ne Spannung von 8 * 10 hoch -30 V oder so ähnlich raus bekommen und bei der 3 ne Stromstärke von 10 hoch 40 Ampére xD xD xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.Bönnaihatjagarkeinehomepage.de
Taner_LB
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 760
Alter : 28
Ort : LB - Eglosheim
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 10:36 pm

Boennai schrieb:
Herr Trein hat uns mal wieder bewiesen, dass wir nichts können Very Happy

ich fands seehr heftig...Nummer 3 - babäm! (aber 1 und 2 warn jetz auch nich grad ohne...)


ich hab btw ne Spannung von 8 * 10 hoch -30 V oder so ähnlich raus bekommen und bei der 3 ne Stromstärke von 10 hoch 40 Ampére xD xD xD

ich hat ne spannung von irgendwas * 10 hoch 42 oder so, habs aber ned hingeschrieben^^

_________________
achja: gudi und ich sind teilzeitgangster..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AluX
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 28
Ort : Kornwestheim/Pattonville
Anmeldedatum : 18.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 10:45 pm

ihr redet von der aufgabe 2 mit der spannung oder?? weil ich kann mich net erinnern das es sowas gab bei der 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AluX
Schüler
Schüler


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 28
Ort : Kornwestheim/Pattonville
Anmeldedatum : 18.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Di März 10, 2009 10:49 pm

vll hab ich auch andere übungsaufgaben?! also aufgabe 2 war eigentlich sehr mit unserer letzten arbeit verbunden aufgabe 1 war im buch teilweiße zu finden wenn ich mich net irre zu mindestens teilweise. un 3 naja des war die neue aufgabe^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ProfDrGroßmann
Schüler
Schüler
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 271
Alter : 28
Ort : Lubu PFLUGFELDEN
Anmeldedatum : 12.09.07

BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   Mi März 11, 2009 2:34 pm

man man man -----> ihr und übrigens auch ich wir sind nubs

_________________
-- hier bitte einen heftig intelligenten Spruch vorstellen --
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Physik-KA-13.2... absturz?   

Nach oben Nach unten
 
Physik-KA-13.2... absturz?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Sammelthread] Server Absturz??

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
FSG Abi Jahrgang 2009 :: Physik-
Gehe zu: